Suche

Dann komm doch zu uns!


Installateur SHK
NOLE Installateur SHK

Wir sind ein professioneller Ansprechpartner für moderne Dienstleistungen rund um die Gebäudetechnik/Immobilie. Wir alle wissen, dass es sich hier um unglaublich viele verschiedene Tätigkeitsbereiche und Möglichkeiten von Dienstleistungen handelt. Unser Fachwissen ist breit gefächert und mit jahrzehntelanger Berufserfahrung sowie auch stetigen Fortbildungen und Qualifizierungen untermauert. Um die Darstellung auch nach Außen zu vereinfachen, haben wir uns entschieden die NOLE in mehrere Sparten zu unterteilen:

Unsere Kernkompetenzen sind wie folgt unterteilt:

Technical Services

Facility Management

Schadenmanagement

NOLE ist vorrangig im Projektgeschäft bei gewerblichen und privaten Kunden als auch bei öffentlichen Auftraggebern tätig.

Unsere Projekte sind abwechslungsreich, nie langweilig und auch herausfordernd!

Wir freuen uns, wenn Du Dich als Anlagenmechaniker SHK bei der Umsetzung der Projekte aktiv mit einbringst. Deine Meinung ist gefragt!

Unser Einsatzgebiet ist in der Regel im Umkreis von Stuttgart.

Wir stellen derzeit Installateure bzw. Anlagenmechaniker SHK im Bereich Technical Services mit den folgenden Tätigkeitsschwerpunkten ein:

Kältetechnik

Heizung

Lüftung

Was ist uns wichtig?

Unsere Mitarbeiter sind komplett mit hochwertigen Werkzeugen, Geräten und neuester Technik ausgestattet.

Unsere Mitarbeiter sind stets über Neuerungen informiert.

Unsere Fahrzeuge sind neuwertig und sehr gut ausgestattet.

Wir setzen aktiv die Digitalisierung in möglichst allen Bereichen um.

Wir führen regelmäßig Feedback/Mitarbeitergespräche mit unseren Mitarbeitern.

Überstunden sind nicht selbstverständlich, aber in Ausnahmen wichtig.

Betriebliche Weiterbildung steht bei uns ganz weit oben.

Wir respektieren und wertschätzen jeden einzelnen Mitarbeiter.

Unser Umgang untereinander ist familiär, respektvoll und freundlich.

Wir arbeiten gerne mit Freude an der Arbeit!

Was haben wir Dir zu bieten?

Deine Lohnzahlungen sind attraktiv, leistungsgerecht und werden pünktlich bezahlt.

Du bist mit einem Firmenhandy ausgestattet.

Deine Arbeitskleidung und Schuhe bekommst Du zu 100 % kostenfrei.

Wir begrüßen Dich mit einer Willkommensprämie!

Du erhälst vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge.

Die Arbeitszeiten sind in der Regel zwischen 7.30 Uhr und 16.30 Uhr

Neugierig?

Oder möchtest Du mehr Infos?

Dann schau auf unserer Karriere-Seite vorbei oder ruf uns an!

8 Ansichten0 Kommentare

Aktualisiert: Juli 19

JA, das funktioniert!

In Göppingen haben wir eine Fußbodenheizung inklusive Estrich in einem Einfamilienhaus aus dem Baujahr 1960 nachgerüstet. Auf dem Rohboden wurde eine Fußbodenheizung mit Trittschall-Wärmedämmung und Estrich aufgebaut. Die Gesamtbodenhöhe betrug nur 6 cm. Wir haben die komplette Leistung von der Demontage des alten Bodenaufbaus bis hin zur Fliesenverlegung für den Kunden übernommen.

Die Vorteile einer Fußbodenheizung liegen auf der Hand. Durch das Verlegen auf dem kompletten Fußboden, also einer großen Fläche, wird die Wärme gleichmäßig an den Raum abgegeben und ein Wohlfühlklima kann optimal erreicht werden.

In Kombination mit einer regenerativen Energiequelle, wie hier bei unserem Kunden, einer Wärmepumpe, erreicht die Fußbodenheizung ein optimales Ergebnis an Energieeffizienz.

Dank niedrieger Aufbauhöhe passt eine moderne Fußbodenheizung in jeden Raum, nicht nur in einen Neubau, sondern auch in den Altbau.

Ein weiterer wesentlicher Punkt für eine Fußbodenheizung ist, dass kein platzraubender Heizkörper im Raum steht, der eventuell zudem optisch das Raumkonzept ruiniert.


Ablauf der Montage:

Um ein Unterlaufen bei der Verarbeitung von Fließestrich zu verhindern, wird entlang der Wand sorgfältig ein Randdämmstreifen angebracht. Im Anschluss daran werden die ca. 75 x 106 cm großen Estrich-Noppenplatten verlegt. Hierbei beginnt man im linken Eckbereich mit der Verlegung. Sodann werden die Heizungsrohre im doppelten Verlegeabstand eingebracht und fixiert. Die Heizungsrohre wurden nun an den Heizkreisverteiler angeschlossen. Danach wurde der Estrich eingebracht.

3 Tage später wurden die auf Maß zugeschnittenen Bahnen der DITRA-Entkopplungsmatte verklebt. Durch die DITRA-Matte wird der Belag vom Untergrund entkoppelt und somit Spannungen zwischen Untergrund und Fliesenbelag neutralisiert. Gleich im Anschluß wurden die vom Kunden ausgewählten Fliesen verlegt.

Die gesamte Montagezeit der Fußbodenheizung inklusive Estrichverlegung betrug 5 Tage. Gemäß der Herstellerangaben wurden die Aufheizung des Estriches 21 Tage später durchgeführt.


Verwendete Materialien:

Rohrsystem 14 x 1 mm der Firma Schlüter®-BEKOTEC-THERM ca. 1.200 lfd. Meter

DITRA-System-F ca. 120 m²

DITRA-Entkoppelungsmatte ca. 120 m²

Zementgebundener, faserarmierter Fließestrich weber.floor der Firma Saint-Gobain Weber GmbH ca. 12 Tonnen



Fussbodenheizung im Altbau
Fussbodenheizung NOLE

Fussbodenheizung Noppenplatten
Fussbodenheizung NOLE

Fussbodenheizung Estrich
Fussbodenheizung NOLE

Fussbodenheizung Estrichverlegung
Fussbodenheizung NOLE

Fussbodenheizung Estrich
Fussbodenheizung NOLE

Sie haben auch Interesse an einer Fußbodenheizung?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir erstellen Ihnen ein Angebot.


23 Ansichten0 Kommentare

Aktualisiert: Juli 7

Auch wenn das Wetter derzeit noch gemäßig daher kommt, sollten Sie schon jetzt weitsichtig planen und sich Ihr Klimagerät für den Hochsommer sichern: unsere Empfehlung - ein Klimagerät von Hitachi.


Mehrzonen-Klimaanlagen - unser Tipp

Wir helfen Ihnen dabei, das richtige Klimageräte für Ihr Einsatzgebiet zu finden. So können Sie z.B. mit einer Mehrzonen-Klimaanlage bis zu fünf Innengeräte an ein einziges Außengerät anschließen und haben so die ideale Lösung für Wohnungen, Geschäfte, kleine Büros und Hotels.




6 Ansichten0 Kommentare